Kooperation Grundschule und KiTa

Kennenlernen mit Freude und Bewegung

Zusammenarbeit ist ein fester Bestandteil der Grundschule in Laufeld und der KiTA in Wallscheid.

Gemeinsame Vorhaben, wie gegenseitige Besuche stehen schon lange in der Kooperationsvereinbarung. Dazu gehören gegenseitige Besuche und kleine gemeinsame Vorhaben, wie z.B. der Schulbesuch der Kinder im Unterricht des ersten Schuljahres.

 

Neu in diesem Schuljahr ist das Projekt „Gemeinsame Bewegungszeit“. Einmal wöchentlich besuchen die künftigen Erstklässer im Herbst die Schule. Zusammen mit dem ersten Schuljahr geht es dann in richtiger Schulatmosphäre in der Turnhalle rund.

Mit Spielen und auf einem Bewegungsparcour können sich die Kinder erproben und schon einmal Schulkind auf Probe sein.

Neben Geschicklichkeit und Ausdauer werden alte und neue Freundschaften gefördert.

Dass das Spaß macht zeigen die Bilder!